Skip to main content

Buntes Programm

Weihnachtsmarkt Durlach 2022: Das erwartet Besucher bei Mittelaltermarkt und Künstlermarkt

In Durlach lockt die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr wieder mit dem besonderen Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt vor der Karlsburg und dem Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe. Welche Attraktionen die Besucher erwartet, hier im Überblick.

Besucher unterhalten sich im Rathausgewölbe auf dem dortigen Weihnachtsmarkt Durlach.
Schön dekoriert wird das Rathausgewölbe zum Standort für den Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt in Durlach. Foto: Gustai/Pixelgrün

In Karlsruhe-Durlach findet in diesem Jahr wieder der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt vor der stimmungsvollen Kulisse der Karlsburg statt. Zu einem besonderes Erlebnis wird ein Besuch durch das vielseitige Programm, das unter anderem mit Lagerfeuer, Gauklern und Rittern zu einer Reise ins Mittelalter einlädt.

Nicht weit vom Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt entfernt findet in diesem Jahr auch der Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe statt, bei dem Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker im wöchentlichen Wechsel eine vielseitige Auswahl von Handarbeiten anbieten.

Welche Attraktionen der besonders familienfreundliche Mittelalterliche Weihnachtsmarkt verspricht und was auf dem Künstlermarkt im Rathausgewölbe geboten wird, hier im Überblick.

Wann finden die Weihnachtsmärkte Durlach 2022 statt?

Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt Durlach finden in diesem Jahr vom 25. November bis zum 21. Dezember 2022 statt. Geöffnet ist er täglich von 11.30 bis 21 Uhr.

Offiziell eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am 25. November um 18.30 Uhr von Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Heiko Katz, dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Durlacher und Auer Vereine e.V., die den Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Durlach veranstaltet.

Der Weihnachtsmarkt im Rathaus öffnet in diesem Jahr an den vier Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag jeweils von 11 bis 19 Uhr. Am ersten Freitag, dem 25. November, wird der Künstlermarkt um 18 Uhr offiziell von Ortsvorsteherin Alexandra Ries eröffnet. Begleitend tritt das Durlacher Bläserensemble auf.

Wo finden die Weihnachtsmärkte Durlach 2022 statt?

Der Weihnachtsmarkt Durlach wird auf dem Platz vor der Karlsburg veranstaltet. Damit ist der Weihnachtsmarkt im Herzen der Durlacher Altstadt vor der stimmungsvollen Kulisse der Karlsburg gelegen.

Der Künstlermarkt findet nicht weit entfernt im Gewölbe des Durlacher Rathauses in der Pfinztalstraße statt.

Attraktionen des Mittelalterlichen Weihnachtsmarkts Durlach 2022

Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Durlach ist ein besonderes Highlight. Statt regulärer Stände nehmen die Aussteller die Besucher in ihren Zelten mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Das ermöglichen nicht zuletzt auch die Händler, Handwerker, Ritter und Gaukler, die sich mit ihren besonderen Kostümen ins Mittelalter-Bild einfügen. Daneben sorgen ein Lagerfeuer und Kerzenschein für ein besonderes Ambiente, das die ganze Familie begeistern soll.

Durlach
Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Durlach bietet allerlei Attraktionen. Foto: Gustai /Pixelgruen

Programm auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt

Die Besucherinnen und Besucher des weihnachtlichen Durlachs erwartet ein tägliches Programm mit Einblicken in die mittelalterliche Färberei und Schneiderei. Dabei gibt es Mitmach-Angebote für Kinder wie Workshops im Nadelbinden und Brettchenweben. Von Freitag bis Sonntag gibt es Einblicke in die mittelalterliche Schmiedetechnik.

Daneben finden sich für Kinder vor allem im Areal rund um das Lagerfeuer aufregende Angebote. Dort können sie Märchenerzählern lauschen oder Bogen-, Armbrustschießen und jeden Samstag eine Feuershow erleben.

Ein Highlight dürften auch die Ritter der Badischen Schwertspieler sein. Jeden Freitag ab 17 Uhr und ganztägig am Wochenende steht auf dem Weihnachtsmarkt ein mittelalterliches Lager. Dabei können die Besucher nicht nur echte Ritterrüstungen bestaunen, sondern auch Schaukämpfe erleben.

Für Unterhaltung sorgt auch ein musikalisches Programm. Täglich stehen Vereine, Schulen und Gruppen aus der Umgebung auf der Bühne. Jeden Donnerstagabend gibt es traditionell Livemusik. Das tägliche Programm kann im Detail hier eingesehen werden.

Speisen und Getränke

Auf dem Mittelaltermarkt in Durlach kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Wer Hunger hat, kann zwischen deftigen Bratwürsten, Sauerbraten, Schupfnudeln und Fladenbrot wählen. Natürlich darf auch Glühwein nicht fehlen, daneben werden Met und weitere Leckereien angeboten.

Erstmals gab es den mittelalterlichen Weihnachtmarkt Durlach übrigens 2002. Der Erlös ging damals an die Opfer des Elbhochwassers. Seit 2008 ist die ARGE, die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine e.V., für die Veranstaltung auf dem Vorplatz der Karlsburg zuständig. Sie kümmert sich mit dem Stadtamt Durlach zudem um den Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe in Durlach.

Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe

In unmittelbarer Nähe zum mittelalterlichen Weihnachtsmarkt vor der Karlsburg findet im dekorierten Rathausgewölbe in Durlach vor Weihnachten der Künstlermarkt statt. In besonderer Atmosphäre bieten Aussteller hier liebevoll hergestellte Handarbeiten. Weil so viele Verkäufer ihre Waren präsentieren möchten, wechseln die insgesamt 40 Aussteller wöchentlich. Außerdem gibt es im Foyer des Rathauses wöchentliche Sonderausstellungen.

Das Angebot der Kunsthandwerker reicht von Filz, Teddybären, Aquarellen und floristischen Arbeiten über Buchbindearbeiten bis hin zu Schmuck und Keramik. Wer auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, wird hier bestimmt fündig.

Wie kommt man zu den Weihnachtsmärkten in Durlach?

Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt Durlach findet auf dem Platz vor der Karlsburg in der Altstadt statt. Der Weihnachtsmarkt im Rathausgewölbe ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt in der Pfinztalstraße.

Am besten zu erreichen sind die Weihnachtsmärkte mit der Straßenbahn. Die Linie 1 fährt von Karlsruhe und vom Bahnhof Karlsruhe-Durlach in die richtige Richtung. An der Haltestelle Schlossplatz müssen Besucher dann aussteigen.

Wer mit dem Auto kommt, findet Parkplätze an ehesten beim Parkplatz Blumentor, in der Tiefgarage Weiherhof oder im Scheck-in Center Durlach.

nach oben Zurück zum Seitenanfang