Skip to main content

Hitzestrategien aus dem Rathaus

Durstlöscher für Bäume und Menschen: Karlsruhe entwickelt grüne Visionen für die heiße Stadt

Feuchtwarme Nächte und heftige Regengüsse: In Karlsruhe ist das nur eine Variante im zunehmenden Hitzestress. Viel mehr klug angelegtes Grün soll helfen. Ein dickes Maßnahmenpaket zur Klimaanpassung beschäftigt den Gemeinderat direkt vor der Sommerpause.

Sattgrün: Am Elefantenhaus im Zoo zeigen Experten, wie anspruchsvoll sie Wände begrünen können. Diese üppige Komposition ist eine Wohltat fürs Auge und das Stadtklima, erfordert aber auch jede Menge Pflege. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang