Skip to main content

An Gesäß und Brust gefasst

Frau in der Karlsruher Mathystraße von Mann auf E-Scooter sexuell belästigt

Eine 24-jährige Frau ist am Donnerstagabend in der Karlsruher Mathysstraße sexuell belästigt worden. Sie gab an, von einem Mann auf einem E-Scooter beim Vorbeifahren unsittlich angefasst worden zu sein.

Eine 24-jährige Frau ist am Donnerstagabend in der Karlsruher Mathysstraße sexuell belästigt worden. Sie gab an, von einem Mann auf einem E-Scooter beim Vorbeifahren unsittlich angefasst worden zu sein. (Symbolbild) Foto: Christoph Soeder

Wie die Polizei meldet, war die Frau am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr zu Fuß in der Karlsruher Mathysstraße unterwegs. Ein Mann auf einem E-Scooter fuhr mehrmals an der Frau vorbei und berührte sie dabei am Gesäß und an der Brust.

Die verängstigte Frau alarmierte die Polizei, nachdem sie zu Hause angekommen war. Die Polizisten konnten den Mann aber nicht mehr finden.

Der Täter wird als Mann zwischen 20 und 35 Jahren beschrieben. Er soll ungefähr 1,80 Meter groß sein. Er hat eine gedrungene Figur und dunkelbraune, etwas längere Haare. Er trug eine kurze schwarze Sporthose und ein T-Shirt.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 0721/666-5555.

nach oben Zurück zum Seitenanfang