Skip to main content

Sperrung der B3

Vier Verletzte bei Unfall in Karlsruhe-Grötzingen

Bei einem Unfall an einer Ampelkreuzung der B3 in Karlsruhe-Grötzingen am Sonntagmittag wurden vier Menschen verletzt. Laut Polizei sind zwei Autos zusammengestoßen.

Zwei Autos sind an der Ecke der B3 zur Bruchwaldstraße zusammengestoßen. Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Gegen 12 Uhr kam ein Fahrzeug mit zwei Personen besetzt auf der Breunstraße (B3) aus Weingarten und hat die Ampelkreuzung überquert. Ein Fahrzeug mit vier Personen in Richtung Weingarten unterwegs, bog links ab. Dabei kam es zum Unfall. Ermittelt werden muss jetzt, welches der Fahrzeuge grün hatte. Im abbiegenden Fahrzeug wurden zwei Menschen schwer verletzt. Im geradeaus fahrenden Auto wurden zwei Personen leicht verletzt.

Die Feuerwehr Karlsruhe war mit der Berufsfeuerwehr und der Abteilung Grötzingen im Einsatz, um auslaufende Kraftstoffe aufzunehmen. Der Rettungsdienst war mit mehreren Rettungswagen und Notärzten vor Ort.

Auf der Strecke kam es zu Verkehrsbehinderungen. Weil die Schuldfrage unklar ist, bittet das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach um Zeugenhinweise unter 0721/4907-0.

Der Beitrag wird aktualisiert.

nach oben Zurück zum Seitenanfang