Skip to main content

Tierfreie Ernährung

Zentral und vegan: In der Karlsruher Kaiserstraße hat das „Verde“ eröffnet

Die Geschwister Lucija und Dalibor Buljan führen in der Nähe des Karlsruher Hauptbahnhofs bereits das komplett vegane Restaurant „Süße Marie“. Jetzt haben die beiden in der Kaiserstraße das „Verde“ eröffnet.

„Gut für dich, gut für die Erde“: Lucija Buljan und ihr Bruder möchten das Bewusstsein für die Vorteile einer tierfreien Ernährung stärken. Neben dem „Verde“ führen sie in Karlsruhe auch das ebenfalls komplett vegane Restaurant „Süße Marie“ in der Nähe des Hauptbahnhofs. Foto: Rake Hora

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang