Skip to main content

Unfall in der Karlsruher Innenstadt

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am Freitagnachmittag ist in der Karlsruher Sophienstraße ein Auto mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei und musste ins Krankenhaus gerbacht werden.

Nach einem Unfall in der Karlsruher Innenstadt musste ein Fahrradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Rake Hora

Bei einem Unfall in der Karlsruher Innenstadt am Freitagnachmittag ist ein 60-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden.

Gegen 15.30 Uhr bog ein 25-jähriger PKW-Fahrer mit seinem Mini von der Sophienstraße nach links in die Reinhold-Frank-Straße ab. Dabei soll er nach Einschätzung der Polizei den entgegenkommenden Fahrradfahrer übersehen haben und stieß deshalb frontal mit diesem zusammen. Der 60-jährige Fahrradfahrer stürzte auf die Motorhaube des Autos und prallte gegen die Windschutzscheibe.

Dabei zog er sich Schnitt- und Schürfwunden sowie Prellungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden an Auto und Fahrrad wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang