Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in Karlsruhe: Diebe klauen Bargeld im höheren vierstelligen Bereich

Am Montag sind Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Karlsruher Oststadt eingebrochen. Die Einbrecher sind gewaltsam durch eine Balkontür in die Wohnung gelangt.

Die Einbrecher haben mit Gewalt die Balkontür ausgehebelt (Symbolbild).
Die Einbrecher haben mit Gewalt die Balkontür ausgehebelt (Symbolbild). Foto: Daniel Maurer picture alliance / Daniel Maurer/dpa

Unbekannte sind am Montag, zwischen 11.30 Uhr und 21 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Pastor-Felke-Straße in der Karlsruher Oststadt eingebrochen und haben Bargeld im höheren vierstelligen Bereich geklaut, wie die Polizei mitteilte.

Die Einbrecher sind über eine 1,90 m hohe Brüstung geklettert und haben anschließend eine Balkontür mit Gewalt ausgehebelt. In der Erdgeschosswohnung durchsuchten die Diebe die Räume und klauten Bargeld im höheren vierstelligen Bereich aus einer Schatulle.

Polizei sucht Zeugen

Der entstandene Sachschaden ist noch unklar. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (07 21) 4 90 70 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang