Skip to main content

Bahnen werden umgeleitet

Karlstor wird nach Ostern wieder geschlossen: Letzte große Umleitung vor Start des Karlsruher City-Tunnels

Die letzte Großbaustelle der Karlsruher Kombilösung unterbricht nach Ostern das Straßenbahngleis am Karlstor. Nach zwölf Jahren naht das Ende des Jahrhundertstadtumbaus. Noch einmal müssen die Karlsruher mit Umleitungen leben.

Bahnwechsel am Karlstor: Nach Ostern führt kein Gleisweg mehr über die Tunnelbaugrube am Karlstor. Dann müssen die Fahrgäste der Straßenbahnen auf Umwegen ihr Ziel erreichen. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang