Skip to main content

Sparmaßnahmen

Evangelische Kirche bereitet Kita-Schließungen in Karlsruhe vor

Die Evangelische Kirche in Karlsruhe will ihre Ausgaben bis 2030 um rund ein Drittel reduzieren. Sie fürchtet einen Rückgang der Einnahmen in ähnlicher Höhe. Auf der Streichliste stehen auch einige Kitas der Kirche. Eine Entscheidung fällt vermutlich Anfang Juli.

Unscheinbarer Bau: In diesem Gebäude in der Rüppurrer Pfauenstraße betreibt die evangelische Kirche seit vielen Jahrzehnten einen Kindergarten für etwa 20 Kinder. Bald könnte damit Schluss sein. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang