Skip to main content

Hohe Abbruch-Quoten

Kritik an Prüfungsvorbereitungen bei Krankenpflegerinnen in Karlsruhe: Für Widerstand fehlt der Mut

Viele brechen ab, andere fallen durch die Prüfung: Wegen der Ausbildungsbedingungen für angehende Krankenpflegerinnen gibt es erneut Kritik. Die Gründe sind dabei vielschichtig.

Eine Krankenschwester läuft mit medizinischem Gerät auf der Corona «Normalstation» im SRH Waldklinikum. Hier werden derzeit 30 Covid-19 erkrankte Menschen versorgt. +++ dpa-Bildfunk +++
Schwierige Arbeitsbedingungen: Rund 30 Prozent der angehenden Krankenpflegerinnen machen die Ausbildung nicht fertig. Foto: Bodo Schackow/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang