Skip to main content

Lockerung der Corona-Regeln

Ansturm auf die Terrassen am Karlsruher Ludwigsplatz: Bars müssen hunderte Gäste abweisen

Bei sommerlichen Temperaturen zog es vor allem junge Menschen in Scharen in die Bars und Restaurants in der Karlsruher City. Einige Gastronomen kamen an ihre Belastungsgrenze.

Fast wie früher: Auf dem Ludwigsplatz herrschte am Samstagabend bei sommerlichen Temperaturen reger Betrieb. Schon am Nachmittag waren die Außenterrassen voll belegt. Foto: Jörg Donecker

So richtig fassen kann die 24-jährige Jaqueline noch nicht, was da am Samstagabend um sie herum passiert. Die Terrassen von Lehners und Enchilada, zwischen denen sie mit ihrer Freundin Marie-Claire steht und an ihrem Mojito nippt, sind berstend voll.

Stimmengewirr liegt in der Luft, an den Tischen der Restaurants fließen Bier und Cocktails in durstige Kehlen. „Das sind Sommernächte, wie man sie kennt“, sagt Jaqueline, „aber gleichzeitig ist es ungewohnt.“ So viele Menschen auf einem Fleck zu sehen, ist eine gefühlte Ewigkeit her.

Testpflicht für Gastronomie gilt nur noch innen

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang