Skip to main content

Verkehrsunfall

Polizei sucht Zeugen: 35-Jährige fährt 21-Jährigen in Karlsruhe an

Eine 35-Jährige hat am Donnerstag in Karlsruhe-Mühlburg einen 21-Jährigen angefahren. Der Mann kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.
Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen. (Symbolfoto) Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Eine 35-jährige Autofahrerin hat am Donnerstagmittag gegen 11.10 Uhr in Karlsruhe-Mühlburg einen 21-Jährigen angefahren.

Nach Angaben der Polizei überquerte der junge Mann die Straße im Bereich der Bushaltestelle „Am Entenfang“. Hierbei erfasste die 35-Jährige den 21-Jährigen, der zu Boden stürzte. Der 21-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Rufnummer (07 21) 94 48 40 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang