Skip to main content

Starke Rauchentwicklung

Brand eines Verteilerkastens in einer Sports-Bar in Karlsruhe-Neureut

Die Karlsruher Feuerwehr ist am Freitagabend zu einem Einsatz in Neureut ausgerückt. Hintergrund war der Brand eines Elektroverteilerkastens und eine starke Rauchentwicklung in einer Bar.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, musste das Gebäude anschließend aber ausgiebig lüften. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 17.50 Uhr zu dem Brand an einem Verteilerkasten in der Küche der Sports-Bar in Neureut. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Die angerückte Feuerwehr konnte den Kabelbrand schnell löschen, allerdings waren nicht nur die Bar, sondern auch der angrenzende Lebensmittelmarkt verraucht. Die Einsatzkräfte mussten das Gebäude anschließend ausgiebig lüften.

Die Sports-Bar wurde rechtzeitig geräumt, verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 30.000 Euro. Der Einsatz war gegen 19 Uhr beendet.

nach oben Zurück zum Seitenanfang