Skip to main content

Märkte in Bulach und im Durlach Center

Noch nichts Neues zur Real-Übernahme in Karlsruhe - nur vorsichtige Hinweise

Die Zerschlagung der Real-Warenhausgruppe hat kurz vor Weihnachten Fahrt aufgenommen. Das Bundeskartellamt hat die ersten Übernahmen genehmigt. Für die beiden Karlsruher Märkte gibt es noch keine Informationen, aber vorsichtige Hinweise.
2 Minuten

Hinter der Zukunft der Real-Märkte in Bulach und im Durlach Center steht weiter ein großes Fragezeichen. Während Kaufland vor einigen Tagen die Übernahme von Geschäften in Ettlingen und Germersheim bestätigt hat, geben sich alle Beteiligten bei Fragen nach den beiden Karlsruher Läden wortkarg. Mehr als Gerüchte und Spekulationen könne er auch nicht liefern, sagt Verdi-Gewerkschaftssekretär Thomas Schark.

Neben Kaufland bemühen sich Globus, Edeka und andere Lebensmittelhändler um die Übernahme einiger Filialen. Aus den vorliegenden Fakten lassen sich aller Unsicherheiten zum Trotz zumindest ein paar vorsichtige Schlüsse zur Zukunft der Karlsruher Filialen ziehen.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang