Skip to main content

Prozess am Landgericht

Mordfall in der Karlsruher Nordstadt: Rolle des zweiten Angeklagten bleibt nebulös

Vor dem Karlsruher Landgericht müssen sich zwei Georgier wegen des Mordes an einem 24 Jahre alten Italiener in der Nordstadt verantworten. Der Jüngere hat die Tat längst eingeräumt. Offen sind Fragen zum Motiv und zur Rolle des zweiten Angeklagten.

In dieser Gasse neben einem ehemaligen Supermarkt in der Nordstadt kam im Juli ein 24-Jähriger gewaltsam zu Tode. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang