Skip to main content

Polizei sucht Hinweisgeber

Wohnungseinbruch am Donnerstag in Karlsruhe

In der Bodelschwinghstraße in Karlsruhe-Mühlburg brachen Unbekannte am Donnerstag in eine Erdgeschosswohnung ein. Entwendet wurde laut den bisherigen Ermittlungen nichts.

Die Polizei ermittelt einem Einbruchsfall in Karlsruhe-Mühlburg sowie einem versuchten Einbruch in der Nordstadt. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Unbekannte sind am Donnerstag in eine Wohnung in Karlsruhe-Mühlburg eingebrochen. Entwendet haben sie laut Angaben der Polizei nichts. Zusätzlich hat es einen versuchten Wohnungseinbruch in der Karlsruher Nordstadt gegeben.

Zwischen 14.30 und 23.45 Uhr hebelten die Täter wohl die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung in der Bodelschwinghstraße auf. Danach durchsuchten sie sämtliche Räume der Wohnung nach Wertgegenständen, doch wurden bei ihrer Suche nach Beute nach momentanem Ermittlungsstand nicht fündig.

In der Dürkheimer Straße in der Karlsruher Nordstadt versuchten Einbrecher in der Zeit zwischen 18.30 und 20.30 Uhr die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung aufzuhebeln. Sie scheiterten jedoch an der stabilen Tür, so dass auch hier nichts entwendet wurde.

Zeugenaussagen

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, kann sich beim Kriminaldauerdienst unter (07 21) 6 66 55 55 melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang