Skip to main content

Kunden in USA und Indien

Karlsruher Start-up Klangio: mit künstlicher Intelligenz vom YouTube-Song zum Notenblatt

Zwei Karlsruher haben ein einfaches Programm entwickelt, das Musikstücke analysiert und Notenblätter daraus schreibt. Kunden hat ihr Start-up Klangio sogar in Russland und Indien.

Der Elektrotechniker Sebastian Murgul (hinten) und der Informatiker Alexander Lüngen haben ein digitales Programm mit künstlicher Intelligenz entwickelt, das zu einem Song das Notenblatt schreibt. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang