Skip to main content

„I hätt do mol e Frog“

Rätselhafte Rohre am Heidesee: Fährt die Karlsruher U-Strab bis nach Neureut?

Die aus dem Erdreich ragenden Rohre stellten für BNN-Leser Bernhard Pluschke lange ein Rätsel dar. Nun erhält er die Antwort: Es geht im Altlasten einer stillgelegten Sandgrube, die bis heute das Grundwasser schwer belasten.

Blick ins Erdinnere: BNN-Leser Bernhard Pluschke will wissen, warum auf einer Wiese bei Neureut Rohre aus der Erde ragen. Foto: Jörg Donecker

Bei seinen Spaziergängen von Neureuter Heidesee Richtung Bärenweg kommt Bernhard Pluschke regelmäßig an zwei Dutzend Röhren vorbei. Einen guten Meter ragen die Betonrohe aus dem Erdreich und mehr als einmal hat der Neureuter bereits einen Blick hineingeworfen. „Wird hier eine U-Bahn nach Neureut gebaut“, fragt Pluschke mit einem Schmunzeln. „Oder sind das etwa Probebohrungen für ein geplantes Geothermie-Kraftwerk?“

Einen richtigen Reim kann er sich allerdings trotz der intensiven Begutachtung der Röhren nicht machen. Auch Nachfragen bei den anderen Bewohnern seines Hauses brachten kein Ergebnis und deshalb hat sich Pluschke mit einer Leserfrage an die BNN gewandt.

Altlasten der Stürmlinger Sandgrube

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang