Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte brechen in zwei Wohnungen in Karlsruhe-Rüppurr ein

In zwei Wohnungen in Karlsruhe-Rüppurr sind Einbrecher am Wochenende eingestiegen. Die Polizei hat noch keine Informationen zu den Schäden.

Ein Mann demonstriert in einer polizeilichen Beratungsstelle, wie Einbrecher Fenster aufhebeln. (Illustration)
Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zugang zu den Wohnungen (Symbolbild). Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

In zwei Wohnungen in Rüppurr sind am Wochenende Unbekannte eingebrochen. Die Polizei teilte mit, dass sie sich zwischen Samstagmittag, 13 Uhr und Sonntagmorgen, 10 Uhr über einen Balkon gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Arndtstraße verschafften. Aus einem Büroraum entwendeten die Einbrecher eine Spielekonsole und flüchteten.

Die Diebe suchten in beiden Fällen nach Wertgegenständen

In der gleichen Straße drangen Einbrecher zwischen Samstagnachmittag, 16,15 Uhr und Sonntagnachmittag, 15.30 Uhr zudem in ein Einfamilienhaus ein. Die Diebe brachen zunächst eine Terrassentür auf und durchsuchten anschließend das Haus nach Wertgegenständen.

In beiden Fällen kann die Polizei noch keine Angaben zu Diebstahl- und Sachschaden machen.

Zeugen der Einbrüche können Hinweise unter (07 21) 6 66 55 55 bei der Polizei melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang