Skip to main content

Stadt und Baufirma nähern sich an

Streit um Stadionneubau im Wildpark: Ist Gang vor Gericht abgewendet?

Im Stadionbau im Karlsruher Wildpark fetzte sich die Stadt als Bauherrin zuletzt heftig mit dem Bauunternehmen. Nun steht bei dem Projekt für den KSC eine Entscheidung unmittelbar bevor.

Neue Heimstätte für den KSC: Im Wildpark sind inzwischen auch auf der Nordtribüne (links) die Sitze montiert. Anders als als auf den Teilen im Osten(hinten) und Süden (rechts) können die Fans dort noch nicht einziehen. Im Westen der Arena hat die Haupttribüne ihre endgültige Höhe erreicht.
Im Wildpark sind inzwischen auch auf der Nordtribüne (links) die Sitze montiert. Anders als als auf den Teilen im Osten (hinten) und Süden (rechts) können die Fans dort noch nicht einziehen. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang