Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Junge Frau wird in Karlsruher Südstadt sexuell belästigt

Nachdem eine junge Frau am Dienstagvormittag in der Südstadt sexuell belästigt wird, verständigt sie die Polizei. Diese sucht nun nach Zeugen des Vorfalls oder Personen mit Hinweisen zum Gesuchten.

Polizei sucht Täter eines sexuellen Übergriffs in der Karlsruher Südstadt Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Ein Unbekannter hat am Dienstagvormittag eine 24-Jährige sexuell belästigt. Laut Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 10 Uhr in der Südstadt, als die Frau vom Raiffeisenplatz die Ettlinger Straße überquerte. Währenddessen bemerkte sie einen Mann, der sie auffällig ansah. Nachdem die junge Frau in die Lauterbergstraße eingebogen ist, umfasste sie plötzlich ein Mann von hinten und fasste ihr zwischen die Beine. Als die junge Frau lauf schrie und sich umdrehte flüchtete der Täter über die Lauterbergstraße in Richtung Treitschkestraße. Zu Hause angekommen verständigte die 24-Jährige die Polizei.

Der Täter wird als circa 30 Jahre alt, circa 180 bis 185 cm groß und schlank mit arabischem Aussehen beschreiben. Er hatte kurze schwarze Haare und trug ein Tattoo am rechten Oberarm. Er trug ein blaues T-Shirt mit Aufdruck.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen des Vorfalls, oder Personen die Hinweise auf den Gesuchten geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter Telefon (0721) 666-5555 in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang