Skip to main content

Zweirad-Flair des vergangenen Jahrhunderts

Trend zu Retro-Rennrädern und Singlespeed-Bikes: Warum fahren Hipster auf 70er-Jahre Fahrräder ab?

Retro-Rennräder aus den 70er- und 80er-Jahren des vorigen Jahrhunderts erfreuen sich einer ungeahnten Renaissance. Nicht nur ältere Semester fahren auf die Bikes ihrer Jugend ab, auch junge Leute finden Vintage-Fahrräder oft cooler als hochmoderne Exemplare mit E-Antrieb und hydraulischer Bremse.

Retrowelle: Alte Rennräder liegen voll im Trend. Liebhaber schätzen das Flair hochwertiger Vintage-Bikes wie sie Andreas Kohlmeier vom Fahrradladen „Der Ritzler“ anbietet und repariert. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang