Skip to main content

Königsberger Straße

Jugendliche treten Außenspiegel an Autos in der Waldstadt ab

Mehrere Jugendliche haben in der Nacht am Samstag Außenspiegel an Autos abgetreten. Dazu klauten sie zwei Fahrräder. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei ist bisher erfolglos geblieben. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv

Insgesamt neun geparkte Autos haben vermutlich Jugendliche am Samstag in der Karlsruher Waldstadt beschädigt. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung fehlt von den Jugendlichen bislang jede Spur, teilte die Polizei mit.

Kurz nach 2 Uhr meldeten Zeugen der Polizei Jugendliche im Bereich der Königsberger Straße und beim Waldstadtzentrum. Diese sollen Außenspiegel an geparkten Autos abgetreten haben. Zwei der Jugendlichen sollen danach noch zwei Fahrräder in der Königsberger Straße entwendet haben. Mit diesen fuhren sie in Richtung Ernst-Reuter-Schule.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen oder weitere Geschädigte können sich bei dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter (07 21) 96 71 80 melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang