Skip to main content

Eine kleine Übersicht

Bulldog-Oldtimer-Team Wössingen geht auf Nikolaus-Lichterfahrt

Der Nikolaus ist bald wieder unterwegs. Mancherorts ist er auch noch nach dem 6. Dezember anzutreffen – bei vielen Vereinsveranstaltungen.

Buntes Treiben herrscht jedes Jahr beim Nikolaustag rund um das Heimatmuseum Leopoldshafen.
Buntes Treiben herrscht jedes Jahr zu Ehren des Nikolaus rund um das Heimatmuseum Leopoldshafen. Foto: Agendagruppe Ortsgeschichte (Archiv)

Der 6. Dezember ist der Gedenktag des Heiligen Nikolaus. Um den einstigen Bischof ranken sich zahlreiche Legenden. Im Laufe der Zeit entwickelten sich viele Bräuche, die vor allem die Kinder erfreuen. Der Anlass dient aber auch gerade Vereinen gern als Namensgeber für große oder kleine Festlichkeiten, bei denen Menschen mit roten Mützen, Dambedei und Punsch für einen feierlichen Rahmen sorgen. Wir geben eine kleine Übersicht über die Veranstaltungen, die um den Nikolaustag herum im nördlichen Landkreis Karlsruhe geplant sind.

Die Abteilung Kinderturnen der TSG Blankenloch veranstaltet am Sonntag, 3. Dezember, in der Festhalle ihre traditionelle Nikolausfeier. Ab 14.30 Uhr zeigen verschiedene Gruppen turnerische und tänzerische Darbietungen.

Kinderkarussell am Wössinger Rathausplatz

Ein stimmungsvolles Bild bietet sich am 6. Dezember in Walzbachtal bei der Nikolaus-Lichterfahrt des Bulldog-Oldtimer-Teams Wössingen. Der Konvoi startet gegen 18 Uhr bei der Hasenhalle in Jöhlingen und führt über die Weingartener Straße auf die Jöhlinger Straße in Richtung Wössingen. Wegen verkehrstechnischer Unwägbarkeiten muss die genaue Wegstrecke noch mit der Gemeindeverwaltung abgestimmt werden. Sie wird kurzfristig auf der Homepage des Bulldog-Teams bulldog-team.de bekanntgegeben. Ziel ist der Rathausplatz in Wössingen mit Kinderkarussell, Glühwein und Punsch.

Am selben Tag veranstaltet der Verein für Natur- und Vogelfreunde Friedrichstal im Vogelpark seine jährliche Nikolausfeier. Sie beginnt um 17.45 Uhr mit Geschichten, Liedern und Musik und ist Teil des lebendigen Adventskalenders der evangelischen Kirche.

Die Jugendgruppe des MSC Weingarten lädt zum Nikolaus-Grillen am Freitag, 8. Dezember, ab 18 Uhr beim Clubhaus in der Dörnigstraße, direkt neben dem Festplatz.

Auch am Wochenende nach dem Nikolaustag werden die Feierlichkeiten fortgesetzt. Die Freie Gymnastikgruppe Walzbachtal veranstaltet am 9. Dezember um 15 Uhr in der Wössinger Böhnlichhalle ihre Kinder-Nikolausfeier.

Nikolaus-Schauturnen in Graben-Neudorf

Beim Nikolaus-Schauturnen des TSV Graben-Neudorf am 9. Dezember können die Aktiven der Rhythmischen Sportgymnastik ab fünf Jahren wie jedes Jahr ohne Wettkampfdruck ihr Können präsentieren. Veranstaltungsort ist die Pestalozzi-Halle, Einlass um 15.30 Uhr. Die Vorführungen beginnen um 16.30 Uhr. Das sportliche Programm wird umrahmt mit Ausschnitten aus dem Disney-Zeichentrickfilm „Küss den Frosch“.

Auch beim Nikolaustag rund um das Heimatmuseum Leopoldshafen kann man sich auf Weihnachten einstimmen. Er beginnt am Samstag, 9. Dezember, um 16 Uhr sowie am Sonntag, 10. Dezember, um 11 Uhr. Veranstalter ist die Agenda-Gruppe Ortsgeschichte. Es gibt Angebote für Groß und Klein – handwerklich, künstlerisch, informativ und wohlschmeckend. Am Sonntag runden Tanzvorführungen und Chorsingen verschiedener Formationen das Programm ab. Wie bei den meisten anderen Ereignissen auch wird der Nikolaus erwartet, hier sogar mehrmals.

nach oben Zurück zum Seitenanfang