Skip to main content

Spuren der Vergangenheit

Fehlanzeige: Die Suche nach Merowinger-Gräbern in Dettenheim bleibt vergeblich

Als die Archäologen in Dettenheim erste dunkle Erdfleckchen erspähen, keimt kurz die Hoffnung auf, Merowingergräber entdeckt zu haben. Die Suche bleibt zwar erfolglos, gefunden hat man dennoch etwas.

Der Geschichte auf der Spur: Die Archäologen Christian Hoyer und Nadine Huber begutachten zusammen mit Dettenheims Bürgermeisterin Ute Göbelbecker die Ausgrabungsstelle in der Herrgottstraße. Es war der abschließende Tag. Foto: Holger Keller

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang