Skip to main content

Viele Menschen wollten helfen

Tödlicher Badeunfall in Eggenstein-Leopoldshafen: Mitglied des DLRG spricht über Einsatz

Sechs bis acht Minuten war ein 22-Jähriger am Mittwoch im Baggersee Mittelgrund in Eggenstein-Leopoldshafen unter Wasser. Er wurde leblos geborgen, verstarb noch am selben Abend. Ein DLRG-Lebensretter berichtet vom Einsatz.

Der Sandstrand des Baggersees Mittelgrund, an dem sich das Unglück zugetragen hat, ist bar jeder Spur von der Tragik, die sich am Mittwoch zugetragen hat. Der 22-Jährige wurde an dem Strand wiederbelebt, verstarb aber in einem Karlsruher Krankenhaus. Foto: Rake Hora

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang