Skip to main content

„Krapp“ oder „Grabbe“?

Eggenstein-Leopoldshafener Ortsgeschichte: Wie aus einer Pflanze eine Saatkrähe wurde

Jede Gemeinde hat ihre eigene Geschichte, jeder Ort seinen eigenen Charakter: In Eggenstein-Leopoldshafen hat die Krähe „Grabb“ eine besondere Bedeutung. Dabei könnte ihre Existenz tatsächlich auf einem Missverständnis beruhen...

Örtliches Symbol: Der Grabb ist für Bürgermeister Bernd Stober eine schöne Erinnerung das Jubiläum, das die gesamte Gemeinde 2015/16 zu 1.250 Jahre Eggenstein feierte. Foto: Alexander Werner

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang