Skip to main content

Tier auf der Fahrbahn

Wildschwein angefahren: Vollsperrung auf der L604 nördlich von Karlsruhe

Auf der Landstraße 604 zwischen der B36 in Eggenstein-Leopoldshafen und der Karlsruher Theodor Heuss-Allee wurde am Freitagmittag ein Wildschwein angefahren.

Ursache des Unfalls: Ein Wildschwein hatte die Fahrbahn gekreuzt und wurde angefahren. Foto: picture alliance / Gregor Fischer/dpa/Archivbild

Da möglicherweise noch mehr Tiere auf der Fahrbahn sind, hat die Karlsruher Polizei eine Vollsperrung veranlasst. Wie lange diese dauern wird, ist derzeit noch nicht klar, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte.

Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Die Landstraße 604 führt durch ein Waldgebiet nördlich von Karlsruhe und verbindet Eggenstein-Leopoldshafen mit der Waldstadt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang