Skip to main content

Leichte Verletzungen

Fahrradfahrer wird in Graben-Neudorf von Pkw erfasst

Bei einem Unfall in Graben hat sich eine Fahrradfahrerin leichte Verletzungen zugezogen.

Der Rettungsdienst hat einen 69-jährigen Fahrradfahrer ins Krankenhaus gebracht, nachdem er von einem PKW erfasst wurde. (Symbolbild) Foto: Rake Hora

Leichte Verletzungen zog sich ein 69-jähriger Fahrradfahrer zu, als er am Sonntagmittag in der Karlsruher Straße in Graben beim Abbiegen von einem Pkw erfasst wurde.

Gegen 12.10 Uhr wollte der Radler von der Karlsruher Straße nach links in die Rheinstraße abbiegen und stand deshalb auf der Mittellinie der dortigen Kurve. Der 68-jährige Unfallverursacher war mit seinem Peugeot auf der Karlsruher Straße in Richtung Linkenheim unterwegs, als er den Fahrradfahrer auf der Mittellinie erfasste.

Der 69-Jährige stürzte durch die Kollision zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik. Der Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang