Skip to main content

Diebstahl

Unbekannte dringen in Graben-Neudorf auf eine Baustelle ein

Unbekannte sind in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch in Graben-Neudorf auf eine Baustelle in der Heidelberger Straße eingedrungen. Sie entwendeten Buntmetall sowie Baustellengeräte.

Bauen wird in Deutschland augrund verschiedener Faktoren immer teurer.
Der Diebstahlschaden wird auf etwa 43.000 Euro geschätzt. (Symbolbild) Foto: Monika Skolimowska/dpa

Unbekannte sind in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch zwischen 17 Uhr und 7 Uhr in Graben-Neudorf auf eine Baustelle in der Heidelberger Straße eingedrungen.

Nach Angaben der Polizei entfernten die Täter zuvor ein Vorhängeschloss eines Bauzaunes. Anschließend hebelten die Unbekannten eine Tür auf und entwendeten aus einem Gebäude etwa 5 Tonnen Buntmetall, das dort zum Abtransport gelagert war. Die Täter entwendeten zudem hochwertige Baustellengeräte. Aus dem Tank eines Baggers entwendeten sie ebenso mehrere hundert Liter Treibstoff.

Der Diebstahlschaden wird auf etwa 43.000 Euro geschätzt. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter mit geeignet großen Fahrzeugen unterwegs waren.

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Nummer (0 72 56) 9 32 90 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang