Skip to main content

Finanzierung durch Facebook-Aufruf

Graben-Neudorfer Projekt rettet Kitze mit Drohne vor dem Tod im Mähdrescher

Ehrenamtliche Bürger in Graben-Neudorf wollen Rehkitze vor der Mahd mit einer Wärmebildkamera das Leben retten. Die hilflosen Tiere sollen vor dem Einsatz der Maschinen lokalisiert und umgesetzt werden.

Ein vier bis fünf Tage altes Rehkitz liegt zwischen Gräsern auf einem Feld. Mit Hilfe einer Drohne mit Wärmebildkamera wurde das Jungtier in der Nacht entdeckt. Foto: Swen Pförtner

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang