Skip to main content

Virus bei Tieren

Tödlicher Katzenschnupfen im Karlsruher Norden: Wenn Jungkatzen in Quarantäne müssen

Was im Volksmund als Katzenschnupfen bezeichnet wird, ist eine komplexe Krankheit, die für Katzen tödlich enden kann. In der kalten Jahreszeit sind auch im Karlsruher Norden vor allem Streuner davon betroffen.

Schlimme Krankheit: Vor allem Streunerkatzen infizieren sich in der nassen und kalten Jahreszeit mit den Katzenschnupfen-Viren. Foto: Oliver Krato picture alliance / dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang