Skip to main content

Kontrolle mit Augenmaß

Der Herr der Knöllchen: Unterwegs mit einem Hilfspolizisten in Linkenheim-Hochstetten

Im Minutentakt könnte er Strafzettel verteilen. Doch Burkhard Stengl erfüllt weder eine Quote, noch will er die Gemeindekasse aufbessern. Ihm geht es um Sicherheit.

So nicht: Das Auto parkt ohne Parkscheibe. Mit seinem Mobiltelefon schießt Burkhard Stengl Beweisfotos. Foto: Catrin Dederichs

Eigentlich war schon alles im Kasten. Ein Foto noch, dann wären zehn Euro wegen Parkens ohne Parkscheibe fällig gewesen. Doch plötzlich hechtet ein Mann mit Vollbart und Mundschutz über die Straße. „Das ist mein Auto. Ich war nur kurz beim Friseur“, ruft er Burkhard Stengl zu.

Der Fahrer hat Glück. Stengl ist ein freundlicher Kontrolleur, er löscht den Eintrag. Nebenbei bemerkt, Haare schneiden in der Karlsruher Straße hätte der Fahrer auch stressfrei haben können: Mit Parkscheibe ist das Parken dort für zwei Stunden erlaubt.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang