Skip to main content

Fahrradunfall in Linkenheim-Hochstetten

Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Unter dem Außenspiegel eines Rettungswagen strahlt das signifikante Blaulicht (Symbolbild) Foto: Rake Hora

Karlsruhe (ots) - Schwere Verletzungen zog sich eine 32 Jahre alte Fahrradfahrerin zu, als sie am Donnerstagabend mit ihrem Fahrrad zu Fall kam.

Die Frau war gegen 21 Uhr mit einem weiteren Radfahrer auf dem Reitäckerweg in Linkenheim-Hochstetten unterwegs, als sich plötzlich die Lenker der zwei Fahrräder ineinander verhakten und beide Radfahrer zu Boden stürzten. Die 32-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen am Kopf zu und wurde durch den alarmierten Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der 39-jährige Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang