Skip to main content

Shows auf Bestellung

Junger Magier aus Linkenheim-Hochstetten zaubert wegen Corona vor dem Fenster

Zauberer Luca Wiebe aus Linkenheim-Hochstetten will endlich wieder auftreten. Deshalb bietet der 16-Jährige nun Fensterzauber an. Sein Publikum verfolgt die Shows ohne direkten Kontakt.

Magische Momente: Luca Wiebe (16) aus Linkenheim-Hochstetten verzaubert sein Publikum auf Bestellung vor dem Fenster. Foto: Rake Hora /BNN

Luca Wiebe hat genug. Nach Monaten im Lockdown zieht es den jungen Zauberer aus Linkenheim-Hochstetten wieder auf die Bühne. Genauer: auf die Terrasse. Seit rund einer Woche bietet der 16-Jährige Fensterzauber an. Sein Publikum kann sich verzaubern lassen, muss aber keine Angst vor einer Corona-Infektion haben.

Das Konzept ist originell und doch simpel: Wer seine Zaubershow erleben will, kann Luca Wiebe zu sich nach Hause bestellen. Dort tritt der Teenager vor dem Fenster auf – im Garten, auf der Terrasse oder im Eingangsbereich. Zu seinem Publikum hat er keinen direkten Kontakt.

Der Jung-Magier bringt seinen Zauberkoffer mit und legt los, getrennt nur durch eine Scheibe. Wer ihm etwas spenden will, kann ihm einen Umschlag bereitlegen oder den Betrag kontaktlos per QR-Code auf sein Konto senden. Auch als Geschenk kann man seine Auftritte buchen. Dafür verlangt er 45 Euro.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang