Skip to main content

Wegen Corona ausgesetzt

Schüleraustausche ausgesetzt - Schulen in der Hardt sind in der Warteschleife

Das Land hat den Klassenaustausch der Schulen ins Ausland bis 2. Februar ausgesetzt. An den Schulen herrscht großes Bedauern, aber auch Raum für neue Ideen und Optimismus.

Schüler einer deutsch-französischen Schulklasse winken am Donnerstag (23.01.2003) dem französischen Staatspräsidenten Jacques Chirac und Bundeskanzler Gerhard Schröder vor der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin mit Fähnchen zu. Fotograf: Michael Hanschke dpa/lbn +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Michael_Hanschke picture-alliance / dpa/dpaweb

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang