Skip to main content

Trotz Krieg und Corona

Warum die Gewerbesteuern im Karlsruher Norden steigen und was das für die Bürger bedeutet

Die Gemeinden im Norden von Karlsruhe profitieren vom Anstieg der Gewerbesteuereinnahmen. Dennoch liegen die meisten von ihnen unter dem Landesschnitt. Eine Kommune ragt heraus.

SEW Graben-Neudorf Halle Nord
Die Firma SEW-Eurodrive vergößert ihr Werk in Graben-Neudorf. Der Spezialist für Antriebstechnik investiert mit dem Bau der „Halle Nord“ rund 150 Millionen Euro in seinen Standort. Im April 2023 will man voll produktionsfertig sein Foto: Wolfgang Schuster

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang