Skip to main content

Mehrere Wohngebiete betroffen

Hochwasserschutz in der Hardt: An diesen Schwachstellen drohen Überschwemmungen

Land und Kommunen haben viel in den Hochwasserschutz in der Region investiert. Allerdings gibt es noch immer mehrere Schwachstellen.

Gehört zum Ortsbild: Der Walzbach in Weingarten. Oft führt er nur wenig Wasser. Bei einem 100-jährlichen Hochwasser würde er aber an einigen Stellen über das Ufer treten. Foto: Bettina Hauser

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang