Skip to main content

Gestohlener Ringsittich

Unbekannter entführt australischen Papagei aus Gartenparzelle in Weingarten

Ein Unbekannter stahl in der Nacht zum Sonntag einen Ringsittich namens Moritz aus einem Garten in Weingarten. Die Polizei sucht Zeugen, die den Dieb bemerkt haben könnten.

Das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt ist auf der Suche nach Zeugen eines Vogel-Diebstahls. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

In der Nacht zum Sonntag hat ein Unbekannter in Weingarten einen Ringsittich entführt. Der aus Australien stammende Papagei hauste auf einem Vereinsgelände in der Kanalstraße.

Mit bislang unbekannten Werkzeug schnitt der Dieb ein Loch in den Drahtzaun der Gartenparzelle und drang so auf das Grundstück ein. Mehrere Türen öffnete er mit Gewalt, bis er die Voliere von „Moritz” erreichte. Anschließend floh er unerkannt mit dem Papagei.

Das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt ist nun auf der Suche nach Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag im Bereich des Vereinsgeländes verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Die Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0721/967180 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang