Skip to main content

Zuwachs im Raubtierhaus

Katzenbabys im Karlsruher Zoo: Die Salzkatzen haben zum ersten Mal Junge

Im Raubtierhaus des Zoologischen Gartens in Karlsruhe gibt es süßen Zuwachs: Die beiden Salzkatzen Alba und Wasim haben zum ersten Mal Jungtiere bekommen. Die niedlichen Katzenbabys - ein Männchen und ein Weibchen - wurden am 26. April geboren.

Die beiden Salzkatzen Alba und Wasim haben das erste Mal Jungtiere bekommen. Foto: Zoo Karlsruhe

Im Raubtierhaus des Zoologischen Gartens in Karlsruhe gibt es süßen Zuwachs: Die beiden Salzkatzen Alba und Wasim haben zum ersten Mal Jungtiere bekommen. Die niedlichen Katzenbabys wurden am 26. April geboren.

Wie der Zoo auf seinem Facebook-Auftritt vermeldet, handelt es sich bei den Jungtieren um ein Männchen und ein Weibchen. Die erste tierärztliche Kontrolle hätten die Kleinen vor wenigen Tagen auch schon hinter sich gebracht, heißt es dort.

Zwar ist das Raubtierhaus noch geschlossen, das sei aber "nicht so schlimm", so der Zoo. Denn die beiden Katzenbabys werden ohnehin noch eine Weile in der Wurfhöhle bleiben. Das erste Fotos weckt dafür schon die Vorfreude auf den ersten Besuch.

nach oben Zurück zum Seitenanfang