Skip to main content

Auch die KSC-Fans haben ihre Lieder

Die Fischer-Chöre aus der Fankurve: Fußball-Hymnen sind nicht wegzudenken

Fußball ohne Gesänge ist schwer vorstellbar. Die Fans singen Hymnen in den Stadien - kreative oder flache Texte zu berühmten Pop-Songs, Ohrwürmern und Evergreens. Hauptsache einfach und endlos schmetterbar.

2. Bundesliga - 34. Spieltag: Karlsruher SC - TSV 1860 München am 24.05.2015 in Karlsruhe (Baden-Württemberg) im Wildparkstadion. Die Karlsruher Spieler bedanken sich nach dem Schlußpfiff bei den Fans. Foto: Ronald Wittek/dpa
Je mehr Kehlen um so besser: Singen steigert das Gemeinschaftsgefühl. Wenn dann noch ein Erfolg zu feiern ist, wie hier nach einem Spiel des KSC im Wildparkstadion, sind Fans und Mannschaft eine Einheit. Foto: Ronald Wittek/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang