Skip to main content

Badische Staatskapelle am Sonntag online

Kulturstreaming in Corona-Zeiten: Das bieten Städte wie Karlsruhe, Stuttgart und Kaiserslautern

Für Klassikfreunde gibt es am Wochenende viele Streaming-Angebote aus dem Südwesten. Die zeitliche Nähe lässt auch deutliche Unterschiede zwischen den Städten zutage treten.

Nach viereinhalb Monaten zumindest online wieder zu hören: Musiker der Badischen Staatskapelle im Kammermusikvideo, das ab Sonntag abrufbar sein soll. Foto: Arno Kohlem

Das letzte Mal vor Publikum zu hören war die Badische Staatskapelle am 1. November 2020 im Konzerthaus Karlsruhe, beim über vierstündigen und vom Publikum bejubelten „Beethoven-Marathon“ mit dem Pianisten Gerhard Oppitz.

Ein Wiedersehen im Konzertsaal wird es frühestens im Mai geben, denn die Staatstheater Karlsruhe und Stuttgart bleiben bis mindestens Ende April geschlossen, hat das Kunstministerium nun mitgeteilt.

Immerhin reagiert auch eines der ältesten Orchester des Landes mit einem Streaming-Konzert auf die anhaltende Corona-Krise.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang