Skip to main content

Haftbefehl erlassen

Mann sticht in Karlsruhe-Durlach auf 55-Jährigen ein

Am Samstagmorgen hat ein 23-jähriger Mann in Karlsruhe-Durlach in einem Treppenhaus auf einen 55-Jährigen eingestochen. Die Polizei nahm den Beschuldigten fest.

Ein 23-Jähriger soll sich einem 55-Jährigen in einem Treppenhaus in Karlsruhe-Durlach von hinten genähert und auf ihn eingestochen haben. Die Polizei nahm den Beschuldigten fest. Foto: Friso Gentsch/dpa

Der Beschuldigte soll sich dem Geschädigten von hinten genähert und ihn unvermittelt angegriffen haben. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft konnte der Geschädigte in seine Wohnung flüchten. Später sei er in ein Krankenhaus gebracht worden.

Beschuldigter ist polizeibekannt

Polizeibeamte hätten den bereits polizeibekannten Beschuldigten widerstandslos festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft sei der 23-Jährige dem Haftrichter vorgeführt worden, der einen Haftbefehl erlassen habe.

nach oben Zurück zum Seitenanfang