Skip to main content

Wie bei Jim Knopf

Nostalgisches Fahrvergnügen: Das „Bähnle“ hinter dem Karlsruher Schloss

Der Ursprung der Bahn liegt über 50 Jahre zurück. Zur Bundesgartenschau (Buga) 1967 in Karlsruhe wurden viele Veränderungen und Sehenswürdigkeiten geschaffen, die bis heute Bestand haben. Eine dieser Attraktionen war eine Kleinbahn, die die Besucher der Gartenschau chauffierte.

Die Schlossgartenbahn in Karlsruhe fährt seit vielen Jahrzehnten ihre Runden. Foto: Judith Schneider/KVV

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang