Skip to main content

Endspurt vor Weihnachten

Der stressigste Job im Corona-Lockdown vor Weihnachten? Paketbote

Im Corona-Lockdown kaufen noch mehr Menschen als sonst ihre Weihnachtsgeschenke online. Das beschert den Paketdienstleistern mehr Arbeit. Der Endspurt zum Fest ist für alle atemlos.
4 Minuten

Stellen Sie sich kurz einmal vor, Sie wären ein Paketbote. Es sind noch ein paar Tage bis Heiligabend und Sie haben nur ein einziges Paket zu verteilen.

Immerhin ist der gelbe Karton handlich und dazu noch sehr ordentlich beschriftet: „Familie E. Müller (Name erfunden), Am Rüppurrer Schloß 5, 76199 Karlsruhe“, hat eine ältere Hand fein säuberlich auf den weißen Adressaufkleber geschrieben. Das Scharf-S sieht hübsch altmodisch aus.

Okay, denken Sie. Ein Name, eine Straße, eine Hausnummer und eine korrekte Postleitzahl – wie schwer kann das sein? Los geht’s! Das Navi leitet Sie zuverlässig durch den vorweihnachtlichen Berufsverkehr. Doch spätestens beim Anblick des Hauses mit der Nummer 5 wird Ihnen schlagartig bewusst, dass nicht alles einfach ist, was einfach klingt.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang