Skip to main content

Kurzkritik: Panivalkova

Fetziger Indie-Pop auf Ukrainisch

Trotz starker Konkurrenz durch Mando Diao ist es voll bei Panivalkova. Die Zuschauer tanzen zwischen den Bänken zu dem fetzigen Indie-Pop des Trios. Mit ihren Liedern auf Englisch, Ukrainisch und noch so manch anderer Sprache bringen die Frauen auch die Menschen in der letzten Reihe zum Mitwippen.

Das Frauentrio Panivalkova spielte mitreißenden Indie-Pop und Folk auf der Kulturbühne. Foto: Bodamer

Trotz starker Konkurrenz durch Mando Diao ist es voll bei Panivalkova. Die Zuschauer tanzen zwischen den Bänken zu dem fetzigen Indie-Pop des Trios. Mit ihren Liedern auf Englisch, Ukrainisch und noch so manch anderer Sprache bringen die Frauen auch die Menschen in der letzten Reihe zum Mitwippen.

fest-article Foto: None

nach oben Zurück zum Seitenanfang