Skip to main content

Reichsbürger-Razzia

„Natürlich sind die Bilder noch da“: Als das SEK in Pfinztal die falsche Wohnungstür sprengte

Im Dezember 2022 stand frühmorgens ein schwer bewaffnetes Spezialeinsatzkommando in der Wohnung einer syrischen Familie. Wie geht es den Menschen heute?

Not macht erfinderisch: Eine Decke musste vorübergehend als Ersatz dienen, nachdem ein Spezialeinsatzkommando die Wohnungstür aus den Angeln gesprengt hatte.
Not macht erfinderisch: Eine Decke musste vorübergehend als Ersatz dienen, nachdem ein Spezialeinsatzkommando die Wohnungstür aus den Angeln gesprengt hatte. Foto: Klaus Müller/Archiv

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang