Skip to main content

Expertin kritisiert leichtsinnige Halter

Nach Rehrissen in Pfinztal: Trainerin fordert Hundeführerschein und Leinenpflicht im Wald

Nach den Rehrissen in Pfinztal macht sich eine Hundetrainerin aus der Region für einen verpflichtenden Hundeführerschein und einen Leinenzwang im Wald stark. Besonders Hunde mit ausgeprägtem Jagdtrieb müssen aus ihrer Sicht gut erzogen sein.

Laut Barbara Losereit überschätzen sich viele Hundebesitzer. Wenn das Tier einmal die Verfolgung aufgenommen hat, ist es sehr schwierig, es zurückzurufen. Foto: Renate Nerz

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang