Skip to main content

B 10 gesperrt

Wohnhaus in Pfinztal-Söllingen durch Brand schwer beschädigt

Die Bundesstraße ist gesperrt und die Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor Ort: In Pfinztal brannte eine Garage aus, auch die unmittelbar benachbarten Wohngebäude wurden stark beschädigt.

Garage und Wohngebäude in der Söllinger Hauptstraße sind nach einem Brand am Donnerstagvormittag unbewohnbar. Foto: Klaus Müller

Kurz nach zehn Uhr wurde heute Vormittag die Feuerwehr alarmiert. Das Einsatzziel: Söllingen, ein Ortsteil von Pfinztal. Dicke Rauchschwaden drangen aus einem Haus, direkt an der Hauptstraße – der B 10 – gelegen. Binnen weniger Minuten waren die Einsatzkräfte am Ort des Geschehen.

Die Flammen haben sich inzwischen regelrecht bis zum Dachstuhl hochgefressen. Ein weiterer Dachstuhl fängt Feuer. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Pfinztal, Walzbachtal sowie die Werksfeuerwehr des ICT Berghausen sind am Einsatzort. Später kommt die Wehr aus Weingarten dazu, um die teilweise total erschöpften Feuerwehrkollegen abzulösen.

Mit einer Drehleiter rücken die Einsatzkräfte an, um das Feuer auch über den Dachstuhl bekämpfen zu können. Menschen sind bei dem Feuer nach ersten Informationen nicht zu Schaden gekommen. Foto: Klaus Müller

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang