Skip to main content

Erstes Saisonheimspiel

Neu formierte PSK Lions müssen gegen Nürnberg insbesondere in der Verteidigung nachlegen

Nach der Auftaktniederlage in Leverkusen warten auf die PSK Lions zwei Heimspiele. Zunächst gastiert an diesem Samstag Nürnberg in Karlsruhe. Die Lions zeigten sich zum Saisonstart vor allem in der Defensive noch zu zahm.

Mannschaftsfoto Saison 2022-2023.
Stehend: Trainer Aleksandar Scepanovic, Co-Trainer Andrew Sauer, Co-Trainerin Romina Ciappina, Marco Vojtko, Lorenzo Cugini, Ivan Karacic, Darko Bajo, Dominic Vengert, Julian Albus, Physio Benjamin Rahn, Teammanager Karim El Wakil, Maskottchen (von links).
Sitzend: Bazoumana Kone, Dominick von Waaden, Terry Haarmann, Maurice Pluskota, Kelvin Omojola, Obed Francisco, Lovell Cabbil.

GES/ Basketball/ ProA: PSK Lions - BBL Shooting, 25.09.2022 --
Premiere vor eigenem Publikum: Die fast komplett neu zusammengestellte Mannschaft der PS Karlsruhe Lions empfängt an diesem Samstag die Nürnberg Falcons. Foto: Helge Prang/GES

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang